ROOMS4 – charmantes „Austragshäusl“ barrierefrei im Erdgeschoss

86974 Apfeldorf, Einfamilienhaus zum Kauf

ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - TITELBILD ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Ansicht Gartenseite ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Wohn- und Essbereich ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Essbereich neben der Küche ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Wohnzimmer ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Schlafzimmer im Erdgeschoss ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Duschbad im Erdgeschoss ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Sichtdachstuhl Obergeschoss ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Obergeschoss mit Dachflächenfenster ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Bad Obergeschoss ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - große Whirl-Badewanne ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Ansicht vom Fussweg ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - ruhige Nachbarschaft ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Die Heiliggeist-Kirche ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Blick in die Allgäuer Berge ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Ruhig fließt der Lech ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Grundriss Erdgeschoss ROOMS4 - charmantes "Austragshäusl" barrierefrei im Erdgeschoss - Grundriss Obergeschoss

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    HS-1339-32
  • Objekttypen
  • Adresse
    (Bayern)
    86974 Apfeldorf
    Bayern
  • Wohnfläche ca.
    128 m²
  • Grund­stück ca.
    273 m²
  • Gesamtfläche ca.
    128 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    60 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1890
  • Zustand
    Teil-/Vollrenoviert
  • Verfügbar ab
    26.09.2019
  • Stellplatz:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    f. d. Käufer 3,57% incl. 19% MwSt. v. Kaufpreis
  • Kaufpreis
    385.000 EUR

Energieausweis

nicht erforderlich

Ausstattung / Merkmale

  • Freier Stellplatz
  • Parkett
  • Steinboden

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das charmante Austragshäusl wurde vermutlich in den Jahren um 1890 errichtet und liegt idyllisch gelegen in ruhiger Ortsrandlange von Apfeldorf. Das Haus liegt in einer kleinen Stichstraße ohne Autoverkehr.
Bei den Umbauarbeiten wurde festgestellt, dass das Hauptgebäude aus Fluss-Steinen des Lechs und der Anbau in Ziegelbauweise in den 1960iger Jahren gebaut wurde. Es liegen aber keine konkreten Informationen oder Pläne aus der Erbauerzeit vor.

Das Haus wurde gerade umfassend renoviert und im Erdgeschoss barrierefrei ausgebaut. Es lässt jetzt keine Wohnwünsche offen und ist bestens geeigent für eine kleine Familie.

Ein Bezug ist sofort möglich.

Elegante Glastüren ermöglichen den Zutritt zum Haus über die Garderobe, die Küche oder über den Garten.
Das Erdgeschoss ist großzügig aufgeteilt worden in den Bereich der Küche mit ca. 10 m² und einem anschließenden Wohn- und Essbereich mit über 30 m² Wohnfläche.

Stilsicher wurden zwei verschieden farbige Travertin Natursteinböden ausgewählt, diese bringen ein Gefühl von romantischem Landhausleben ins Erdgeschoss.
An der Stelle der Hinweis, das Haus hat für die Erbauerzeit üblich im Erdgeschoss eine durchschnittliche Raumhöhe von ca. 2,20 m.

Ein modernes Bad und ein Schlafzimmer runden das Wohnkonzept im Erdgeschoss ab.

Die große Diele bietet viel Platz für Einbauschränke oder einen Arbeitsplatz.
Vom Wohnzimmer geht es auf die Sonnenterrasse und in den kleinen Garten.

Eine Treppe erschließt das Obergeschoss. Hier wurden die Dachbalken freigelegt und eine lichte Raumhöhe geschaffen. Es ist ein großzügiger und gemütlicher Raum zum Wohnen und Schlafen entstanden, der auch weiter unterteilt werden könnte.

Ein großes Dachflächenfenster und ein Panoramafenster führen den Blick hinaus auf die umliegenden Wiesen.
Hier wurde auch ein kleines Schlafzimmer geschaffen.

Das schicke Bad wurde gekonnt in die Dachschräge eingebaut. Eine Whirlpool Badewanne und der rosafarbene Estremoz Marmorboden machen das Bad zu einer echten Wohlfühloase.
Die großen Dachflächenfenster sorgen für viel Licht und geben den Blick frei auf die knorrigen Apfelbäume auf dem Nachbargrundstück.

Das Haus wird von einer modernen Gas Niederbrennwert Therme beheizt.
Der Flüssiggastank steht derzeit oberirdisch im Garten, nach der vollständigen Leerung kann er vom Erwerber über einen Versorgervertrag unterirdisch eingebaut werden.

Es ist kein Keller vorhanden. Ein Stellplatz kann auf dem Grundstück geschaffen werden.

Ausstattung

Einige Ausstattungsdetails zu Ihrer Information:

Im Erdgeschoss:

- Vorinstallation für Küchenanschlüsse
- Travertin Natursteinböden im römischen Verband verlegt
- Fussbodenheizung
- weiße Kunstoff-Fenster mit elektrischen Rolladen und integriertem Mückengitter
- große Flügelglaselemente zum Garten
- moderne Deckenspots
- neue Türen in Eichenfurnier
- Zugang zur Terrasse mit Markise
- Zahlencode aussen zum Öffnen der Türen
- Bad mit bodengleicher Regen-Dusche und aquamarinfarbenen Fliesen
- Haustechnikraum mit Gastherme

Obergeschoss:

- großer Wohnbereich mit Sichtdachbalken
- Panoramafenster
- Velux-Dachflächenfenster
- kleines Schlafzimmer
- Bad mit Whirlbadewanne, Dusche und Marmorfussboden
- Eichendielenboden
- Heizung über Radiatoren

Aussenbereich:

- ca. 60 m² großer Freisitz mit sandfarbenen Travertinbelag
- Markise
- Gartenhäuschen
- kleine Gartenfläche mit Sichtschutzzaun und Ligusterhecke
- Flüssiggastank

Sonstige Informationen

Alle Angaben haben wir vom Eigentümer erhalten.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Anita Köllner
  • Firma
    ROOMS4 - Immobilien u. Projektentwicklung
  • Adresse
    Maximiliansplatz 12a
    80333 München
  • Tel. Zentrale
  • Fax
    089 - 23 23 15 63

Lage

Schon der Name des Ortes Apfeldorf verspricht ländliche Ruhe in der schönen Gegend im Gebiet des sogenannten Lechrains.

Das Dorfbild wird geprägt vom spätromanischen Westturm der Heilig Geist Kirche, den schmucken Bauernhöfen und den traditionsreichen Bürgerhäusern der Flößerei. Das Dorf wurde urkundlich bereits im 14. Jahrhundert erwähnt und hatte seine Bedeutung in früherer Zeit der Flößerei auf dem Lech zu verdanken. Holz und Warenlieferung wurden von hier aus bis Wien und Budapest gebracht.
Heute ist es die gute Lage zur Autobahn München-Lindau, zum Ammersee in 10 Minuten und ins Allgäu, die das Wohnen in Apfeldorf attraktiv macht.

Das Dorf hat sich seinen dörflichen Charakter bewahrt, der Kirchplatz mit dem Gasthof "Zum goldenen Apfel" lädt zum Verweilen ein. Zahlreiche Vereine, die örtliche Blaskapelle und die Garten-und Naturfreunde Apfeldorf erfreuen sich großer Beliebtheit und verbinden Tradition und Moderne auf angenehme Weise.
Das Gebiet des Mittleren Lechrains ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer und hat eine Reihe von geologischen und botanischen Besonderheiten zu bieten.

Die Gemeinde Apfeldorf ist mit einem modernen Kindergarten und einer Grundschule ausgestattet.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®