ROOMS4 – topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon

90461 Nürnberg, Etagenwohnung zum Kauf

ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - Aussenansicht ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - Wohnzimmer ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - Wohnzimmer unmöbliert ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - Blick aus dem Wohnzimmer ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - Zimmer 1 ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - großer Balkon ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - Blick vom Balkon ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - Küche ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - Duschbad ROOMS4 - topmodernisierte 3 Zimmer Wohnung mit großem Balkon - GRUNDRISS

Anlagen / Links

Objektdaten

  • Objekt ID
    EI-1297-32 3OG
  • Objekttypen
  • Adresse
    (Galgenhof (Stadtteil))
    90461 Nürnberg
    Bayern
  • Etagenanzahl im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    77 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    1 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Umgebung
    Grundschule: 0,3 km
  • Baujahr
    1952
  • Zustand
    Teil-/Vollsaniert
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    09.05.2018
  • Veroeffentlichen
    1
  • Objekt Der Woche
    0
  • Veroeffentlichen
    1
  • Objekt Der Woche
    0
  • Hausgeld
    270 EUR
  • Käufer­provision
    f. d. Käufer 3,57% incl. 19% MwSt. v. Kaufpreis
  • Kaufpreis pro m²
    4.337,66 EUR
  • Kaufpreis
    349.000 EUR

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    20.01.2027
  • Baujahr
    1952
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Energie­effizienz­klasse
    A
  • Endenergie­bedarf
    48.85 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    48.85 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Ausstattung / Merkmale

  • Massivbauweise
  • Parkett
  • Personenaufzug

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei dieser 3 Zimmer-Wohnungen im 3. Obergeschoß eines Mehrparteienhauses, handelt es sich um einen Erstbezug nach umfangreichen Umbauarbeiten, die für das gesamte Gebäude bereits im Frühjahr 2018 abgeschlossen sein werden.

Die Wohnung befindet sich in einen klassischen Altbau, der in den 1950er Jahren neu aufgebaut wurde und aktuell, im Rahmen der Sanierung, fachmännische aufgearbeitet wird.

Hierbei wird besonderer Wert auf die Revitalisierung der typischen Altbaumerkmale gelegt. Bei der Ausstattung werden ausschließlich hochwertige Materialien verarbeitet. Die frisch sanierte Wohnung erreichen sie wahlweise über eine schöne, altbautypische Holztreppe oder bequem über den kürzlich errichteten Stahl-Glas Aufzug.

Sie betreten die Wohnung - durch die neu gestaltete Wohnungseingangstüre - über einen hellen, mit Parkett verlegten Flur, von dem alle weiteren Räume abzweigen.
In diesem großzügigen Eintrittsbereich findet sich Platz für eine Garderobe.
Lichtdurchflutet und mit Blick in einen angelegten Innenhof mit kleinem Strauchbestand, besticht die Wohnung durch eine großzügige Raumaufteilung und man erkennt, dass hier großer Wert auf ausgesuchte Materialien sowie liebevolle Details gelegt wurde.

In herrlicher süd-west Ausrichtung befinden sich das Ess- und Wohnzimmer, welche mit großen Fenster ausgestattet sind und ein sonniges Raumgefühl bieten.

Weiter über den Flur eschließen sich die kleine Wohnküche, das WC, ein weiteres zum Innenhof gerichtetes Schlafzimmer sowie das Bad.

Die Küche verfügt über einen Austritt zum neu errichteten Balkon, der in den ruhigen, nach Osten gelegenen Innenhof weist.

In allen Räumen wurde edler Eichendielen-Boden verlegt.
In den beiden Nasszellenbereichen des Bades und Duschbades wurden großflächige, anthrazitfarbene Boden- bzw. weiße Wandfliesen verarbeitet.

Zur Wohnung gehört ein praktisches Kellerabteil.

Insgesamt betrachtet ist diese Wohnung eine seltene Gelegenheit für all jene, die sich eine neuwertige und doch zentral gelegene Wohnung mit Altbaucharme wünschen.

3,30 Meter hohe Räume, beste Ausstattung - der Charme des Altbaus in Kombination mit dem Komfort des Neuen bietet eine besondere Wohnatmosphäre.

Ausstattung

Die wesentlichen Ausstattungsdetails:

- neue Kunststoff-Fenster
- energetische Sanierung mit Vollwärmeschutz
- moderne Ausstattung der Bäder in weiß mit Schmuckfries
- alle Wohnungen mit Balkon
- alle Wohnungen mit Stuckleiste, teilweise alter Stuck
- Eichendielenboden
- Raumhöhe je nach Etage zwischen 2,80 m - 3,40 m
- Raumhöhe in der Dachgeschosswohnung bis 4,00 m
- in der großen Wohnung integrierte Deckenbeleuchtung
- gläserner Lift
- exklusive Dachterrassenwohnung mit Panoramafenstern und Balkon
- Zentralheizung
- Warmwasserversorgung über Durchlauferhitzer
- alle Wohnungen mit Waschmaschinenanschluß
- zu jeder Wohnung gehört ein Fahrradabstellplatz im Hof und ein Kellerabteil

Zahlreiche Details des Altbaues wie z. B. die alten Fensterbänke, kleine Nischen und Schiebetüren und teilweise altes Riemenparkett wurden erhalten. Die alten Türen in Lärchenholz wurden weiß gestrichen.

Das Gebäude ist derzeit eingerüstet, daher können wir noch keine Bilder von aussen zeigen. Vor den Fenster befindet sich ein Schutzfolie.

Kontaktdaten

Lage

Der Stadtteil Glockenhof grenzt an die Marienvorstadt und liegt in sehr zentraler aber ruhiger Lage. Sowohl mit den Auto als auch zu Fuß ist der Frauentorgraben und die historische Altstadt schnell erreicht.
Die Straßenbahn und die S-Bahn Station sorgen für beste Verbindung in die gesamte Metropolregion.

Das ehemalige Arbeiterviertel der Nachkriegszeit hat sich zwischenzeitlich fein rausgeputzt. Heute ist es eine liebenswerte Mischung aus den denkmalgeschützten Stadthäusern mit den typischen Sandsteinfassaden der Gründerzeit und chick renovierten Mehrfamilienhäusern.
Kindergarten und Kindergrippe befinden sich im Viertel, alle Schulen in den angrenzenden Stadtvierteln.

Die Metropolregion Nürnberg zählt zu den zehn größten Wirtschaftszentren in Deutschland. Sie ist Standort von rund 160.000 Unternehmen darunter auch viele namhafte Global-player.

Seit einigen Jahren werden der Klimaschutz und dessen neue Technologien in der Region besonders focussiert.

Der gesamte Nürnberger Westen erlebt gerade eine zukunftsorientierte Veränderung.
Der Freistaat Bayern hat hier das ehemalige AEG-Gelände erworben und somit die Chance die über die gesamte Region zersiedelten Universitäten auf einem Platz zu bündeln und die FAU direkt zu den internationalen Spitzenuniversitäten zu katapultieren.

Daher ist jetzt die beste Zeit für eine Kapitalanlage am Wissenschafts- und Zukunftsstandort Nürnberg.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®